Seniorenkompass-Hospiz- und Palliativversorgung

Opal Palliatv Team

Bad Tölz, für die Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen, Miesbach und Garmisch-Partenkirchen

Hausanschrift:Albert-Schäffenacker-Straße 1b 83646 Bad Tölz
Telefon:08041 79 621 0
Fax:08041 79 621 29
WWW:www.sapv-im-oberland.de
E-Mail:

 

Das Palliativteam unterstützt bei unheilbaren Krankheiten mit schweren Symptomen ergänzend zu Ihrem Hausarzt und Pflegeteam, im gewohnten häuslichen Umfeld und im Pflegeheim. Voraussetzung dafür ist die Verordnung durch einen niedergelassenen Arzt oder Klinikarzt. Das Team besteht aus multiprofessionellen Fachkräften mit Zusatzqualifikation.

drucken nach oben

Termine, Info:

Kalender Bild

Fortbildungen/Vorträge

In unserem Kalender finden Sie u.a. Vorträge zu EDV- Unterstützung, Vorsorge und Demenz. Diese und weitere Themen finden Sie auch direkt über Bildungsanbieter im Menüpunkt "Freizeit - Bildung, Kultur, Hobby".
Bitte beachten Sie, dass für Veranstaltungen und Aktivitäten besondereZulassungsregeln gelten.
Die geplanten Veranstaltungen sind im Kalender aufgeführt aber ob sie tatsächliche durchgeführt werden hängt von der weiteren Entwicklung der Pandemie ab. Anmeldungen sind in der Regel notwendig. …mehr
SeniorenInfo 2022-1 Bild

SeniorenInfo - Eine Informationsbroschüre des Seniorenbeirats

Die SeniorenInfo erscheint einmal im Quartal und informiert über die Themen des Seniorenbeirats sowie weitere aktuelle Fragestellungen. Regelmäßig werden Organisationen vorgestellt und über Veranstaltungen berichtet. Hinweise auf wichtige Termine und Ansprechpartner finden sich in jedem Heft. Die Br …mehr
Notfallmappe Titelbild
  • PDF (929.00 KB)
  • Stand: 05.01.2022 11:57

weiterführendes PDF: Notfallmappe Notfallmappe

Hier finden Sie die Notfallmappe als Druckvorlage. Sie sollte ausgefüllt werden, damit Angehörige im Notfall wissen, wo sie wichtige Dokumente finden, welche Medikamente gegeben werden müssen und welche Vorsorgeentscheidungen getroffen wurden. Da Patientenverfügungen und Vollmachten laufend weiter entwickelt werden, sind diese nicht Bestandteil der Notfallmappe. Sie enthält einen Hinweis wo die jeweils aktuelle Version erworben werden kann bzw. zum Download bereit steht.

herunterladen >